Nutzerzahlen 2014

Update: Dezember 2014

Abgefragt wurden der Zeitraum vom 01.01.2014 bis 31.12.2014:
Ich hatte über 373.000 eindeutige Besucher mit 890.000 Seitenaufrufen zu verzeichnen. Die meisten kamen aus Deutschland und aus NRW (> 100000), gefolgt von Bayern (> 63000).
Am häufigsten wurde der Erfahrungsbericht vom Samsung TV UE55F6500 (29000) , gefolgt von dem Beitrag über Fhem (26000) und dem Beitrag Samsung TV-Apps installieren D-Serie aufgerufen (19000).

Warum ist in diesem Jahr eine Stagnierung zu verzeichnen?
Ich habe in den letzten Jahren für ein Massenprodukt (Samsung TVs) gebloggt. Die Geräte waren in diesem Zeitraum innovativ, beispielsweise als 2010 Smart-TV aufkam und 2011 das Hbb-TV. Ebenfalls konnte man diese Geräte gut hacken, Stichwort Developer-Modus. Die Serien aus dem Jahre 2012, 2013, 2014 wurden mit Kameras und Gestensteuerung ausgestattet. Im Jahr 2014 kam noch die Curved-Generation dazu. Spracherkennung waren auch an Board.
Das ist meiner Meinung ein bis zwei Blog-Beiträge wert gewesen, mehr aber auch nicht. Deshalb habe ich für die H-Serie aus dem Jahr 2014 einige Blog-Beiträge geschrieben. Innovationen danach konnte ich aber dann nicht mehr erkennen. Ich besitze immer noch das TV-Gerät aus dem Jahre 2010 (C-Serie).

Ich habe mir deshalb neue Bereiche gesucht, über der ich bloggen könnte. Heraus kam das Thema „Hausautomation“. Dieser Bereich ist jung, innovativ und es gibt immer etwas zu berichten. Als Freund von Open-Source habe ich seit Mai 2013 über Fhem geschrieben. Das System habe ich bei mir laufen und kann deshalb über meine Erweiterungen und Neuentwicklungen ausführlich darüber schreiben. Das wird sich auch im Jahr 2015 fortsetzen.

2014 stats

Alle angezeigten Werte sind nicht unbedingt korrekt, weil viele Leute in ihrem Browser das Google-Tracking auch abgeschaltet haben. Es könnten also auch noch mehr Besucher gewesen sein.

Pageviews und Visits sind öffentlich und werden anhand von Google Analytics gemesse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.