Gastbeitrag: Wansview IP-WLAN Überwachungskamera NCM624W – ein Erfahrungsbericht

Pressefoto Wansview NCM624W, kaufen bei amazon.de

Pressefoto Wansview NCM624W, kaufen bei amazon.de

Die allseits beliebte Wansview-Kamera NCH536 hat wohl einen Nachfolger: Die Wansview NCM624W. Über die Vorzüge und Verbesserungen hat Blog-Leser Mike einen Erfahrungsbericht geschrieben, den ich Euch nicht vorenthalten möchte. Er hat die Wansview  NCM624W auf Herz und Nieren getestet und hier ist sein Blog-Beitrag:

Die NCM 624W ist ein neues Modell aus dem Hause Wansview mit folgenden Eigenschaften:

  • Bildschirmauflösung 720P, alternativ 640×480 Pixel, 320×240 Pixel
  • eingebautes Mikrofon
  • Lautsprecheranschluß (aktiver Lautsprecher über 2,5 mm Klinkenstecker möglich)
  • eingebautes LAN
  • eingebautes WLAN (802.11 b/g/n)
  • IR-Cut (also keine blauen Bäume)
  • 4 mm-Linse (mehr über Linsen, siehe Blog-Beitrag)
  • 8 Infrarot-LEDs für Nachtsicht, Reichweite ungefähr 5 m
  • Kontakt-Anschlüsse für ein Alarmsystem (z.B. wenn über einen Kontakt die Tür aufgeht dann geht die Kamera an
  • SD-Kartenanschluß (SD-Karte zwingend notwendig, um Alarm mitzuloggen, Empfehlung: Transcend Extreme-Speed SDHC 16GB Class 10, Speicherkarte (bis 20MB/s Lesen) [Amazon Frustfreie Verpackung]
    )

Installation: Die Installation, gerade für das WLAN, ist bei jeder IP-Cam derzeitig schlecht dokumentiert. Ich habe im Anhang die komplette Dokumentation als PDF hochgeladen (Englisch). Man sollte zunächst die Kamera für LAN (also mit Kabel) installieren, anschließend in dem Web-Interface in dem Menü WLAN den Accesspoint mit Passwort sowie DHCP oder eine feste IP bestimmen. Anschließend speichern, das LAN-Kabel abziehen, den Stecker rausziehen und wieder reinstecken und hoffen, das die IP-Cam über WLAN verfügbar ist. Das ist schon die halbe Miete.

Software / Hardware: An der Software hat sich vieles getan (siehe auch Screenshots). Hier wurde optisch und funktional aufgeräumt. Hier sind im Menü 3 streams und 8 Preset Positionen im Webviewer wählbar. Ebenfalls gibt es einen neuen Webviewer, in der ihr bis zu 9 andere H 264 Modelle wie die Wansview 536, Wansview 532, Wansview 530 mit einfügen könnt. Einmal auf der Cam einloggt und alle schauen auch deren SD
Ebenfalls bietet das Menü mehr Audio-Optionen, Regler für Input-Volume und Output-Volume (Input geht bis 100 ihr hört das Grass wachsen, Leute)
Auch der Audio-Output an sich geht besser. Ich nehme die Speaker von alten Radiowecker oder schnurlosen Telefone, die die Welt nicht mehr braucht, 2,5 mm Klinke ran und fertig.
– Die Nachtsicht und Dämmerung ist viel besser geworden. Bei der Wansview MW 536 war bei meinen Tests um 19.00 Uhr Schluss :( (IR’s ab geklebt und durch Küchenfenster und Moskitonetz kein Problem mehr mit der NCM 624W.
Gleich geblieben ist die Möglichkeit 4 variable Alarmzonen aufzuziehen, um Fehlalarme auszuschließen. Ich finde diese Funktion ganz praktisch, so konnte ich Fehlalarme durch Wind bewegte Bäume komplett eleminieren. Falls ein Alarm ausgelöst wird, wird man durch FTP oder eMail mit einem Bild benachrichtigt.

Es gibt noch ein Problem mit dem IE-Webbrowser. Beim IE9 oder höher sollte man den Kompatibiliätsmodus einschalten, wie auch bei der NW 536 auch (-> wie das funktioniert, steht auch in dem Blog-Beitrag der Wansview NW 536 vom Robin, der auch bei Kameraproblemen lesenswert ist.)

Mitgeliefertes Zubehör: siehe Foto unten.

Fazit: Die Wansview NCM 624W  bietet mit den erweiterten Funktionalitäten und besseren Objektiv ein klasse Preis-Leistungsverhältnis.

Ansehen bei amazon.de :  White NCM624W Wansview H.264 Mega Pixel Indoor Wireless WIFI IP Camera Support SD Card 3.6mm, EU Plug (Max resolution is 720P, support two way intercom, build in MIC; build in WIFI module, support 802.11b/g/n , easy for connecting wireless router; IR_CUT, 4mm lens, 8pcs IR LED, night vision up to 5 meters, alarm in / out connection for external alarm system, SD card socket for recording storage;)

Das könnte Euch auch interessieren:

wansview ncm624w-1wansview ncm624w-4wansview ncm624w-3wansview ncm624w-2

11 Auto Capture

15 Device Info

13 FTP

04 b Video

03 b Multi View 624 only

01 Homewansview ncm624w-6wansview ncm624w-8wansview ncm624w-7wansview ncm624w-5

Dieser Beitrag wurde unter IP CAM abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

37 Antworten zu Gastbeitrag: Wansview IP-WLAN Überwachungskamera NCM624W – ein Erfahrungsbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.