Die D-Serie (2011) von Samsung TV

Samsung D-Serie

Firmware-Update 06.06.2012 für die 6200er D-Serie von Samsung-TV, Download: T-GAS6DEUC-1019.1, danke an Blog-Leser Gerd!

Firmware-Update 06.05.2012 für die 6200er D-Serie von Samsung-TV, Download: T-GAS6DEUC-1018.4, danke an Blog-Leser Gerd!
Firmware-Update 04.05.2012 für die D-Serie 6500er!
Changelog:
1. Title
2011 model Firmware for self-upgrade
2. Applicable Model
UE**D65** D67** Series
3. Carrier or Corporate Customer
. Open Market
4. Description
T-GASDEUC-1019.0- Improve internet network connection when using Smart Hub or Apps
– Request of Channel range for Germany KDG Cable broadcast
– improve connection about BBC and BBC I player Apps
– Improve Speed of CI+ connection
– Improve wireless connection performance Version
Download: T-GASDEUC-1019.4

Update 30.03.2012 Sommerzeit / Winterzeit-Umstellung der D-Serie. Einige Blog-Leser haben derzeitig Schwierigkeiten, ihren Samsung-TV der D-Serie von der Winterzeit auf Sommer umzustellen. Hier ein kurzes HowTo: Wähle im Menü den Menüpunkt Zeit, dann Uhr -> Zeitzone -> Manuell. Anschließend stelle die Sommerzeit und GMT + 1 ein. Nach dem Aus- und wieder Einschalten sollte das Problem behoben sein.



Update 12.11.2011: Alle Blog-Leser, die auch parallel das SamyGo-Forum besuchen wissen es bereits: Die Samsung TV-D Serie konnte gerootet werden und es gibt jetzt SamyGo auch für die D-Serie. Was kann man damit machen? Hier mal eine Auflistung:

  • .ts movie support in MediaPlayer
  • Shell through internet (webshell or terminal)
  • PVR scrambling removed – watch your movies on PC or another TV
  • Patch for proper recognition of keyboard in user applications (currently – wired only)
  • Execute own script from USB
  • SamyGO Extensions
    Link zu SamyGo

Samsung hat mir einen UE46D8090 testweise zur Verfügung gestellt. Ebenfalls hat man mir eine 3D Brille vom Typ SSG 3700CR geschickt (-> Erfahrungsbericht). Meinen Erfahrungsbericht des Samsung UE-46 D 8090 lest ihr  ->hier. Auch wenn ihr ein anderes Gerät der neuen Samsung D-Serie kaufen möchtet, wäre dieser Testbericht für Euch interessant.
Update 14.06.2011: Probleme mit der Kanalsortierung bzw. Sendersortierung?
Ich habe dazu einen Beitrag geschrieben, damit sollte das Problem behoben sein.

Ursprünglicher Beitrag vom März 2011:
Als ich gerade mal durch den Amazon Shop geblättert habe, ist mir aufgefallen, das man sogar schon einige Modelle der D-Serie kaufen kann. D-Serie = Baujahr 2011.

Ich habe mal zusammengeschrieben welche Modelle neu sind:

Offizieller Nachfolger meines TVs ( LE40C750 -> Erfahrungsbericht) ist wohl der

  • Samsung UE40D6200 mit 3D-LED-Backlight, Full-HD, 200Hz, DVB-C/-T-/S2, CI+, bzw. UE40D7000

bzw.

  • Samsung UE40D6510 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 400Hz, DVB-C/-T/-S2).

Beide Modelle kommen erst im April heraus, also schon bald. Man wird für diese Geräte eine andere 3D-Brille benötigen, weil sich dort auch die Technologie geändert hat. So wie es ausschaut, ist diese bei den Geräten nicht dabei.

Vorbestellbar sind schon beide. Mit dem UE40D6510 kann man auch Skypen in Full HD und wie die meisten neuen Modelle haben diese die Smart Hub Technologie, auch der Nachfolger vom internet@TV. In der Smart Hub Version ist der Internet-Browser direkt an Board. Bei der C-Serie hat Samsung es nicht mehr hinbekommen. Wie ich in den Samsung-SDKs gelesen habe, bietet die D-Serie auch eine Pushing Technologie, sodaß es wohl auch bald möglich ist, eMails auf dem TV zu bekommen.

Zu kaufen gibt es mittlerweile den Samsung UE40D5700 , (-> Flyer von Samsung) auch mit eingebauten Satelliten-Tuner.

Der UE40D5000 ist ebenfalls schon erhältlich. Dieser TV hat kein Satelliten – Tuner. Smart-Hub konnte ich da auch nicht finden.

Mich würde ja interessieren, ob Samsung mittlerweile die Software mit der Kanalnummernsortierung im Griff bekommen hat.

Wer einen Fernseher der neuen Generation kaufen möchte, der sollte schon jetzt vorbestellen. Durch die aktuellen Ereignisse in Japan können es früher oder später  zu Lieferengpässen kommen, wie es jetzt schon bei Autos ist. Warteschlangen wie beim Start des Apple iPad 2 in Centro Oberhausen sind aber nicht zu erwarten.

War der Beitrag für Dich sinnvoll?
  • Genial (0)
  • Interessant (0)
  • Nützlich (0)
  • Langweilig (0)
  • Schlecht (0)
Dieser Beitrag wurde unter Samsung TV abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

314 Kommentare zu Die D-Serie (2011) von Samsung TV

  1. Dietmar sagt:

    Ich habe auch eine D-Serie und kann seit geraumer Zeit meinen Webbrowser nicht mehr nutzen. Sobald ich eine URL eingeben will friert der Browser komplett ein. Es hilft nur noch exit auf der FB.
    Hat jemand ähnliche Probleme, oder vielleicht Abhilfe? Gibt es einen alternativen Browser?

    Danke

  2. Markus sagt:

    Bei der D-Serie glaub ich ging diese Tastatur nicht. Ab E – Serie ging so ziemlich jede Funktastatur.

  3. Martin sagt:

    Weiß jemand wie man die Logitech K400 beim Samsung D Serie zum laufen bringt?

  4. kozel sagt:

    I pytanko I uploaded the new software from sites to samsung samsung UE40D6750 and as I switch to convert to 3D image I have narrowed to half told me smasung faulty software that does not know someone or something can be done without the service and waiting for new software…

  5. carsten sagt:

    hm, na das hatte ich befürchtet… aber vielen dank für die schnelle antwort.

    kann man halt nix machen…

  6. Robin sagt:

    Hallo carsten,
    ich würde erst mal sagen: Alles so belassen wie es ist. Meistens werden in den Firmware-Updates nur Sicherheitslücken gestopft und es kommen keine neuen Funktionen hinzu.
    LG
    /robin

  7. carsten sagt:

    hallo.

    habe auf meinem d6500 noch die letzte rootbare firmware drauf und schaue viel über dlna (serviio unter win8).

    habe eben festgestellt dass der dlna-player leider bei mkv-containern integrierte untertitel nicht findet. untertitel welche als gleichnamige .srt datei im ordner liegen funktionieren.

    weiss jemand evtl., ob sich der funktionsumfang des dlna-players seit fw version 1013 verbessert hat?

    best wishes!

  8. Sven sagt:

    @to:
    Falls Du den UE40D7090 hast, ist für Deinen TV die Firmware T-GAPDEUC und NICHT die FW T-GAP8DEUC, die richtige!

    FALLS Du die aktuellste FW auf Deinen TV installieren möchtest, besuch einfah die Samsung Webseite und lade da die neuste FW herunter.

    Ich rate (wie übrigens viele andere), vom updaten der FW ab, außer man hat Mängel am TV, die mit der neueren FW behoben werden. Neue Funktionen kamen meines Wissens bis jetzt noch nie dazu. Dafür aber neben Bugfixes leider auch weitere Restriktionen.

    VG
    Sven

  9. to sagt:

    Habe den UE40D7000 oder 7090.

  10. Sven sagt:

    @to:
    Welchen TV hast Du denn?

    Viele Grüße
    Sven

  11. to sagt:

    Das Fw Update wird vom TV nicht gefunden!!! Folgende Ordner Struktur aufden Fat32 Stick: T-GAP8DEUC -> image und dann kommen die ganzen Files….

    Ich hoffe es kann jemand helfen ?

    P.S.: Ich habe noch die Version 001016.

    Danke.

  12. to sagt:

    Das Fw Update wird vom TV nicht gefunden!!! Folgende Ordner Struktur aufden Fat32 Stick: T-GAP8DEUC -> image und dann kommen die ganzen Files….

    Ich hoffe es kann jemand helfen ?

    P.S.: Ich habe noch die Version 001016.

    Danke.

  13. Antares sagt:

    @jacki
    bitteschön hier:
    http://netload.in/dateibLNXSkwdPZ/T-GAP8DEUC_1018.1.rar.htm
    hoffe, ich konnte dir helfen

  14. Antares sagt:

    @jacki
    bitteschön:
    http://netload.in/dateibLNXSkwdPZ/T-GAP8DEUC_1018.1.rar.htm
    hoffe, ich konnte helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.