Samsung TV Firmware / Software Update Installation der C-Serie

Es gibt mehrere Möglichkeiten ein Firmware-Update auf einem Samsung TV der C-Serie zu installieren.
Ich beschreibe nun meiner Meinung nach die Einfachste.

  • Zunächst muß das aktuelle Firmware Update von der Samsung Website heruntergeladen und auf dem PC gespeichert werden. Fall noch nicht geschehen, jetzt kurz noch einmal zu meinem Beitrag „Erfahrungsbericht“ gehen und dort den Link folgen.
  • Anschließend steckt man einen Fat32 formatierten USB-Stick in den USB-Slot des PCs.
  • Nun wird die heruntergeladene .exe-Datei auf dem Stick kopiert, am Besten in das Stamm-Verzeichnis.
  • Per Doppelklick wird diese Exe-Datei nun entpackt-> Den vorgeschlagenen Pfad einfach akzeptieren.
  • Man hat nun auf dem Stick einen Unterordner Valdeu

Nun wird der Stick vom PC getrennt und steckt ihn in den USB-Slot des TVs ein

  • Der Fernseher erkennt nun den Stick und es poppt eine Meldung hoch Firmware-Update und Media-Player.
  • Man wählt nun Firmware-Update an und mein ein paar OK-Klicks auf der Fernbedienung wird nun das Update durchgeführt.
  • Bitte nicht nicht den Stecker ziehen, also das Teil einfach machen lassen!
  • Nach der Installation wird das TV automatisch kurz aus- und dann wieder eingeschaltet.
  • Fertig!

Was man noch wissen sollte: Man kann kein Update rückgängig machen. Es ist also nicht möglich, wieder ein altes Firmware-Update wieder zu überspielen. Deshalb sollte man sich genau überlegen, ob es wirklich sinnvoll ist, das Update zu installieren.
Aktualisert, siehe diesen Beitrag!

Das könnte Sie auch interessieren:
Sender sortieren – einfach gemacht
Samsung LE40C750 bzw. LE46C750 – ein Erfahrungsbericht
Internet@TV: Hama MiMO Wlan USB2.0 Adapter (WLAN-Stick) für Samsung TVs
Externe Festplatte anschließen: Die richtige Festplatte für Ihren Samsung und Tipps
AlphaCrypt classic CI Modul zum Empfang von verschlüsselten Satelliten-Programmen

War der Beitrag für Dich sinnvoll?
  • Interessant (0)
  • Nützlich (0)
  • Langweilig (0)
  • Schlecht (0)
  • Genial (2)
Dieser Beitrag wurde unter Samsung TV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Kommentare zu Samsung TV Firmware / Software Update Installation der C-Serie

  1. Fraggel sagt:

    Hallo Sven,

    ich habe gestern auf meinem LE40C652L2W eine APP von Synology installiert.

    Das üblich vorgehen – „develop“ Benutzer anlegen – etc

    Nun funktiont das Internet@TV nicht mehr. Es erscheint ca. 30 Sekunden der Lade-Spinner unten links und nichts passiert. Wäre jetzt auch alles nicht dramatisch wenn nicht auch noch der TV alle 5 Minuten automatisch neu bootet.

    Factory Reset mit 15 Sekunden Exit-Tasten drücken half nicht.
    Keines der Firmware-Updates die ich gefunden habe lässt sich installieren. Auch das 0000 nicht. Das war so ziemlich meine letzte Hoffnung um das Problem zu lösen.

    Hast du vielleicht noch ne Idee?
    Irgendwie muss man doch den App-Speicher leeren können.

    Lg
    Stephan

  2. ave sagt:

    Hallo, erst mal ein gesundes 2015. nun zu meiner Frage. Habe ein Samsung TV UE32D6500.Die Firmware wird ja nicht mehr erneuert nach Auskunft von Samsung. HBBTV funktioniert manchmal gar nicht mehr,schalte ich den TV aus und wieder ein ist alles da. Mein Anbieter ist (Kabel-Deutschland) KD. Mir ist bekannt das KD bei einigen HD Sendern das HBBTV unterdrückt. Macht KD da SCHEIßE? Kann einer helfen?

  3. mycasi sagt:

    Ich habe ein UE40C6000. Er hat ein Update Online durchgeführt. Seit dem komme ich nicht mehr in den Hotel Mode. Im SM steht unter Typ: error und unter Local: error. Wie bekomme ich das wieder hin?

  4. dr_koo sagt:

    @robin:

    ich finde generell die Benutzeroberfläche bedienerfreundlicher und soweit ich weiß kann man über die your video Funktion auch 3D Filme ausleihen/kaufen was ja bei Acetrax nicht verfügbar ist!

    Auch der integrierte Web Browser und die Social TV Funktion finde ich in der Art und weise wie es beim Smart Hub gelöst ist ganz gut.

    Schade jedenfalls, das Samsung da nichts freigibt. Der Fernseher war ja schließlich auch nicht billig (UE55C7700).

    Grüße Andi

  5. Sven sagt:

    @acdcfreak:
    Du wirst kein Software -Update derzeit durchführen können. Dein TV benötigt die Firmware T-MSX6DEUC. Die von Dir angesprochene 3009 Firmware ist T-VALDEUC und damit für hanz andere Geräte geeignet. Nächstens vielleicht einfach bei Samsung auch DEN FERNSEHER auswählen DEN MAN AUCH TATSÄCHLICH HAT und dann die Firmware downloaden.

    Nichts für ungut und viele Grüße
    der IT-affine Sven

  6. Robin sagt:

    Hallo dr_koo,
    nein geht nicht und ja: Firmware und Software. Was fehlt Dir am Internet@tv? Ich komme damit gut zurecht.
    LG
    /robin

  7. acdcfreak sagt:

    sorry, habe den LEc630 😉

  8. acdcfreak sagt:

    Guten Morgen zusammen,
    irgendwie bekomme ich kein Update/downgrade zu stande….
    habe den Le40C650, habe im mom folgende FW drauf
    „2011/06/03_002001“
    habe versucht die 3009.2 aufzuspielen, und auch die 0000, aber egal welche FW ich auf meinem USB Stick packe, es wird nichts erkannt.
    Immer die gleiche meldung das keine FW gefunden wurde.
    Kann es auch an den USB Stick liegen ??
    Besten dank im vorraus

  9. dr_koo sagt:

    Hallo,

    ist es möglich einen TV der C Serie mit Internet@TV auf das neue Smart Hub Sytem upzugraden. Kann ja auch nur eine Firmware bzw. Softwaresache sein!?

    Danke für Deine Info,
    Grüße Andi

  10. Zack_X sagt:

    ich hatte erst probleme beim aufspielen des neuen updates 3008.3 nach dem zurücksetzen mit der Firmware 0000 Value – Datei.
    erst ging weder usb noch lan anschluss aber nach ca. 15 – 20 min hat er alles wieder erkannt habe den C650

  11. incabi sagt:

    Was passiert eigentlich genau nach einer Rückführung auf die Werkseinstellungen? Ist dann auch das aktuelle Firmware Update hinüber?

    Habe den LE37B653, verzweifle völlig an dem angebotenen „Media Play“. USB-Stick wird zwar erkannt, aber möchte ich mir darauf gespeicherte Videos anschauen, so findet man unter der Rubrik „Movies“ nix, rein gar nix… nicht mal eine leere Datei wird angezeigt.

    Ging aber bereits mal, aber seit irgendwas in der „Basisansicht“ (Im Media Play, Rubrik „Movies“, oben) verändert wurde (weiß nimmer was genau) findet er nix…

    Ich denke mal, dass hier wohl nur noch der Samsung Suportservice weiter weiß, bzw. komm ich vielleicht durch eine Werksrückstellung weiter…

  12. Tim sagt:

    Hallo,
    bekomme mit meinem UE40C7700 kein Firmware-Update hin 🙁
    Ich möchte gerne die Maxdome-App nutzen und benötige dafür angeblich mind. die 3006er Version. Habe es über USB versucht: Stick ist FAT32 formatiert und die runtergeladene T-VALDEUC_3009.2.exe entpackt. Aber der TV sagt, dass da keine Dateien drauf sind. Hab’s auch über WLAN versucht, doch angeblich liegt keine neue Software vor. Das kann aber nicht sein, denn seit dem Kauf des Gerätes im Dez. 2010 habe ich noch die original Firmware drauf.

    Hat jemand einen Tipp für mich?

    Danke,
    Tim

  13. Sven sagt:

    Hmm, wenn ich mich recht erinner kann man auch Werkseinstellung durch Menü durchführen. Wenn durch normales Menü (NICHT Service Menü) durchgeführt wird, kann dem Gerät auch nichts passieren. Man verliert u.U. halt seine gemachten Einstellungen und muss diese (falls man sie wiederhaben möchte) neu einstellen.

    Viele Grüße
    der IT-affine Sven

  14. Agstner Hanspeter aus Südtirol sagt:

    Kann man nach einen Firmwareupdating… meines Samsung Tvs Le40c750 auch eine Werkseinstellung machen… ohne dem Gerät zu schaden…
    Ich würde da die Exit Taste der Fernbedienung 10-15 Sekunden Drücken.
    Ob das Ok ist. Ohne daß irgendwie die Bildqualität schlechter wird…
    Danke Robin……..

  15. sral sagt:

    Hallo!

    Ich habe probleme bei meinem LE40C650 ein Firmware update auszuführen.

    Hab mir das update (T-VALDEUC_3007.1.exe) runtergeladen und auf einem usb-stick installiert, so wie oben beschrieben. allerdings wird der ordner bei mir T-VALDEU genannt (hab ihn auch einmal in VALDEU umbenannt, aber blieb trotzdem erfolglos)

    kann mir jemand helfen??

    Danke im Vorhinein!

    LG, sral

  16. Robin sagt:

    Hallo,
    da bin ich zur Zeit auch überfragt. Aber: Bist du denn derzeitig mit der Firmware zufrieden? Wenn ja, dann bleibe bei der Version, die Du gerade drauf hast. Die Updates meistens keine zusätzlichen Funktionen. Zumindest ist das bei meinem LE40C750 iger so. Aber vielleicht weiß einer von den zahlreichen blog-Lesern hier mehr und kann das posten.
    LG
    /robin

  17. Schöni sagt:

    Hallo Robin ich habe einen UE40C6200RS und wollte ein Firmware Updat machen aber auf der HPvon Samsung sind zwei eins mit 52 mb und eins mit 35 mb welches ist das richtige . Bin noch absoluter Neuling in den sachen. Würde mich über eine Antwort freuen. PS. sehr gutes und informatives Forum weiter so!!

  18. def jam ny sagt:

    Hollo

    ich habe im Internet gelesen das durch das neuste Firmware Update für den C650 der Input Lag reduziert werden soll!

    Kann das stimmen ?

    Will mir den c650 kaufen weiß aber nicht wie es mit dem Input Lag ist, die einen sagen ist ok die andern nicht.
    Wir haben im Wohnzimmer eine b650 bei dem ich keinen Input Lag spüre.

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen 😀
    Danke im Voraus!!!

  19. admin sagt:

    Hallo xfeuerx, ja, das wüsste ich auch gerne. Leider schweigt sich der Hersteller damit aus. /LG robin

  20. xfeuerx sagt:

    hallöchen. danke nochmals für das sehr interessante forum.
    es wäre schön, zu wissen, was ein firmware-update bringt. also was der fernseher danach mehr oder anders kann. vielen dank

  21. Pingback: Samsung LE40C750 bzw. LE46C750 – ein Erfahrungsbericht | Robin's Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.