3D-Brille Samsung SSG V2100AB – Ein Erfahrungsbericht

Beim Kauf von meinem Samsung LE40C750 von vor 2 Monaten lag leider keine 3D Brille dabei. Kauft man sich heute dieses Gerät, ist diese Brille vom Typ Samsung SSG-2100 meistens mit enthalten.

Wenn ihr eine 3D-Brille kauft, achtet auch darauf, das richtige Modell zu kaufen.
Die neue 3D-Brille z.B. die Samsung SSG-3100GB/XC 3D-Brille (für TVs der D- und E-Serie geeignet) schwarz, aktueller Preis von EUR 69,93 + Versand, Stand: 26.07.2012,20:14
funktioniert nur mit der neuen D-Serie, beispielsweise mit dem Samsung UE40D6200TSXZG 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A (Full HD, HD Ready bei 3D, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+) schwarz, aktueller Preis von EUR 718,00 inkl. Versand, Stand: 26.07.2012,20:14 .
Die neuere 3D-Brillengeneration überträgt das Sync.-Signal via Bluetooth und nicht via Infrarot. Das hat natürlich den Vorteil, das das Signal besser empfangen werden kann. In diesem Beitrag wird nur von den 3D-Brillen der C-Serie gesprochen.

 

Hier ein Link zum TV MIT Brille: Samsung LE40C750 101 cm (40 Zoll) LCD-Fernseher (3D Technologie, Full HD, 200Hz, DVB-T/-C ) mit 3D-Brille perlschwarz, aktueller Preis von inkl. Versand, Stand: 26.07.2012,20:14

Hier eine Übersicht von anderen 3D-TVs

Also wurde die Brille nachgekauft. Nach weniger als 24h Wartezeit hat mir mein Postbote das Paket gebracht.

Ausgepackt und  nachgeschaut was drin war:

In einigen Rezensionen habe ich gelesen, das die Brille relativ klein ausfällt und eher für Kinder geeignet sei. Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Mir als Brillenträger paßt die „Brille auf der Brille“.

Installation:
Es muß lediglich die Batterie gemäß der Bedienungsanleitung in die Brille eingelegt werden. Diese preiswertere Version benötigt eine CR2025 Knopfzelle. Diese Knopfzelle ist in diesem Umfeld Standard. Man bekommt diese für viel Geld in den großen Elektroläden und für besonders wenig Geld in China bei Dealextreme. Ein Austausch der Batterie muß vorgenommen werden, wenn die LED der Brille im Abstand von 3 Sekunden blinkt. Laut Bedienungsanleitung hält das 3D-TV-Vergnügen fast 50 Stunden.

Einschalten:
Die Brille muß man vor dem 3D-Genuß erst einmal einschalten. Dafür ist auf dem rechten Bügel ein kleiner Taster vorgesehen. Dann startet eine kurze Kommunikation mit dem TV-Gerät.

3D-TV einschalten:
Wichtig ist es jetzt, dass man die richtige „Software“ für die „Hardware“ hat, also einen passenden Film. Der Samsung LE40C750 101 cm (40 Zoll) LCD-Fernseher (3D Technologie, Full HD, 200Hz, DVB-T/-C ) mit 3D-Brille perlschwarz, aktueller Preis von inkl. Versand, Stand: 26.07.2012,20:14 bzw. Samsung LE46C750
(-> Übersicht Samsung 3D-TVs) bieten noch eine Besonderheit: Man kann auch NICHT-3D-TV zu 3D TV machen, und sogar umgekehrt. Dazu benötigt man natürlich eine gute Bildqualität. Ich sehe damit gerne die Dokumentationen von ARTE HD. Wenn man nun den passenden Kanal gefunden hat, klickt man einmal auf die 3D Taste der Fernbedienung und nimmt den ersten 3D-Menüpunkt. Das Bild wird dann schlierig und man merkt dann, das der TV im 3D Modus sich befindet.

Brille aufsetzen und 3D genießen
Setzt man sich nur die Brille auf, bekommt man auch gleich das 3D Feeling, obwohl beispielsweise ARTE HD nicht in 3D sendet. Am besten setzt man sich so 2m frontal vor dem Fernseher um den Besten 3D Eindruck zu haben.

Ohne 3D-Inhalte geht es nicht
Es gibt mehrere Quellen, die mittlerweile 3D anbieten:

Alternative Kaufempfehlungen
Möchte man etwas für die Umwelt tun, kann man sich auch eine höherwertige Brille mit Akku kaufen. Diese hat in den Rezensionen von Amazon auch besser abgeschnitten (weil wahrscheinlich auch häufiger gekauft)

Schaut man gerne 3D Sendungen  zu zweit, ist es sinnvoller gleich ein Set zu kaufen. Samsung bietet das Set mit 2 Versionen an:

In beiden Sets ist die V2100AB enthalten.

Ob man sich die 2200AR mit V2100AB 3D Brille kauft, technisch gesehen sind die identisch. Man sollte natürlich für den Samsung TV keine 3D Brillen eines anderen Herstellers kaufen.

Und nun viel Spaß mit 3D.

Auch das könnte Sie interessieren:
Datenblatt zur SSG V2100AB Brille
Sky Sonderangebote 3D-Programm (wird laufend aktualisiert)
Erfahrungsbericht Samsung LE40C750

War der Beitrag für Dich sinnvoll?
  • Genial (0)
  • Interessant (0)
  • Nützlich (0)
  • Langweilig (0)
  • Schlecht (0)
Dieser Beitrag wurde unter Samsung TV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Kommentare zu 3D-Brille Samsung SSG V2100AB – Ein Erfahrungsbericht

  1. Wow vilket fab kontor!!! braa braa!ser att ni sa smatt börjar att installera er, det gör mig sa glaad!sa stor lilla vera chan blivit. saknar er!KRAMs

  2. Sören sagt:

    Ich besitze auch einen 3D TV von Samsung mit dazugehöriger Shutterbrille. Sie funktioniert gut und die Effekte klappen auch ohne negative Einschränkungen wie Ghosting etc. Trotzdem empfinde ich die Shutterbrille beim 3D Schauen als störend und würde mir wünschen, dass bald weitere 3D TVs auf den Markt kommen, um die Preise erschwinglich zu machen. Samsung hat ja vor kurzem auf der CES auch einen TV für 3D ohne Brille vorgestellt. Fragt sich nur, wann er auch in den Handel kommt.

  3. Robin sagt:

    Hallo Michael,
    Saturn, Promarkt und Mediamarkt.
    Ok, dann probiere doch einfach deine Wunschbrille aus. Technisch gesehen würde die funktionieren.
    LG
    /robin

  4. Michael sagt:

    Zitat: „… und setze da aktuelle Angebote von den Blauen, gelben und roten rein … “

    Was meinst du mit Blauen, gelben und roten?

    Und wie ich es schon weiter unten geschrieben hatte, liebäugle ich schon mit den Xpand 3D Brillen, vor allem mit den X104, wegen dem großem Sichtfeld. Nur leider gibt es keine zuverlässigen Hinweise zur Kompatibilität.

  5. Robin sagt:

    Hallo Michael,
    aber natürlich gibt es mittlerweile einige Dinge, worauf man achten sollte. Die 3D-Brillen haben nicht alle den gleichen Standard. Ich kann nur von den Samsung-TVs sprechen. Die C-Serie hat das Shutter-Signal über Infrarot übertragen, die D- und E-Serie macht das über Blu-Tooth. Für Deine C-Serie kann ich dir dieses Paket empfehlen. Hier sind neben 2 Brillen noch 3 3D-Filme mit dabei.
    Bei den neueren Brillen steht bei amazon.de auch immer: Für die D- oder E- Serie. Die o.g. Brillen passen. Ein nächster Punkt wäre der Sitzkomfort. Hier hast Du als C-serien-Inhaber wenig Spielraum. Ein weiterer Punkt ist meiner Meinung nach die Qualität der 3D-Filme. Es werden immer noch 3D-Filme mit diesen Rot-Blau-Brillen verkauft. Ist nicht so mein Geschmack.

    Aktuelle, kurzfristige Angebote von 3D-Filmen habe ich in diesem Beitrag zusammengefasst (am besten als Favorit setzen, den Beitrag überarbeite ich öfter und setze da aktuelle Angebote von den Blauen, gelben und roten rein).
    Zu guter Letzt noch immer ein Paket Batterien bereithalten. Bei meiner Brille habe ich die Batterie erst zweimal ausgewechselt, aber ich schaue nicht so viel 3D.
    Ich hoffe Dir geholfen zu haben.
    LG
    /robin

  6. Michael sagt:

    Hallo Robin,

    Danke für die Antwort. Gibt es sonst noch etwas worauf man beim Kauf von 3D Brillen achten sollte?

  7. Robin sagt:

    Hallo Michael,
    Die C-Serie (also dein TV-Gerät) wird noch funktionieren, jedoch nicht mehr die D- oder E-Serie, weil die mit einem anderen Verfahren (Blu-Tooth) arbeiten.

    LG
    /robin

  8. Michael sagt:

    Gut der Artikel hier ist zwar etwas älter, aber habe keine Ahnung wie ich sonst hier ne Frage stellen kann, also eben so.

    Weiß jemand zufällig ob man für den Samsung UE46C8790 auch die Xpand X103/104 3D Shutter Brillen nutzen kann, auch wenn diese nicht explizit für den Sammy angegeben sind? Hat hier wer irgend eine Erfahrung mit machen können?

    Gruß
    Michael

  9. Robin sagt:

    Hallo Paulchen71,
    falsch verstanden, es gibt Modelle der C-Serie die sind 3D-fähig, wie mein LE40C750, nicht 3D-fähig sind z.B. der LE40C650. Ich habe gerade mal bei amazon.de nachgeschaut, Dein TV scheint nicht 3D-fähig zu sein, zumindest in der Artikelübersicht steht nix von 3D.
    LG
    /robin

  10. paulchen71 sagt:

    moin robin,

    du schreibst auch ein primär nicht 3d fähiger fernseher wäre mit der richtigen software 3d fähig (hoffe das richtig verstanden zu haben), kann ich meinen ps50c679 auch hierauf umrüsten, gibts entsprechende software?

    ich dachte immer die c serie wäre noch nicht 3d fähig.

    lg paule

  11. Claudio sagt:

    Ich habe diese Brille auch da die bei meinem 46C750 dabei war. Den Tragekomfort empfinde ich aber nicht so toll. Deshalb habe ich mir auf Ebay bei de_hootoo eine andere bestellt. Kostete knapp 55 Euro und sitzt wesentlich bequemer. Ist auch nicht von Samsung und funktioniert trotzdem perfekt.

    Hier der Link: http://cgi.ebay.de/Neu-3D-Aktiv-Shutter-Brille-Samsung-3D-TV-aufladbar-/250793862404?_trksid=p4340.m263&_trkparms=algo%3DDLSL%252BSIC%26its%3DI%26itu%3DUCI%252BIA%252BUA%252BFICS%252BUFI%252BDDSIC%26otn%3D8%26pmod%3D150600451537%252B150600451537%26po%3D%26ps%3D63%26clkid%3D753034123694318727

  12. Robin sagt:

    @Fabian,
    hast Du auch Dein TV vorher auch auf 3D umgestellt und den richtigen 3D-Typ ausgewählt (Side-by-Side usw..) ? Scheint so, als wenn die Brille keinen Kontakt zum TV bekommt. Hast Du die gleiche Brille wie ich?
    LG
    /robin

  13. Fabian sagt:

    Ich habe mir einen LE46C750. Aber irgendwie funktioniert bei mir 3D nicht. Wenn ich auf 3D stelle und ich die Brille aufzeihe und anmache, ist es immer noch verschwommen wie ganz ohne brille. Jetzt weiß ich nicht ob es an der Brille oder am Fernseher liegt. Der Fernseher wandelt ja gut um in 3D und der An-Schalter der Brille leuchtet auch beim Anschalten.
    Danke für eure Hilfe im vorraus.

  14. Robin sagt:

    Hallo Reiner,
    hast Recht, aber das liegt daran, das der Text schon etwas älter ist. Zu dieser Zeit gab es noch keine alternativen 3D-Brillen wie die von Goobay oder wie bei Deinem eBay Angebot. Was ich mit dem Satz eigentlich meinte ist: Man soll für Samsung TVs auch nur Samsung-kompatible Brillen kaufen, also keine Toshiba Brille für eine Samsung.
    LG
    /robin

  15. Reiner sagt:

    Hallo Robin,

    deinem Statement „Man sollte natürlich für den Samsung TV keine 3D Brillen eines anderen Herstellers kaufen.“ kann ich so nicht zustimmen.
    Ich habe mir für den LE46C750 diese (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=150600451537) Brille zugelegt und habe festgestellt, dass diese ohne Einschränkungen funktioniert.
    Mit Preisvorschlag für 47€ zu erhalten.

    Schöne Grüße
    Reiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.