Amazon Prime: Für 29 Euro / Jahr Prime / eBook-Verleih und Instant-Streaming

amazon prime und instant streaming

Update 05.03.2014 Erweiterung des Beitrages

Update: 26.02.2014: 29 Euro/Jahr Aktion beendet. Ihr könnt jedoch eine 30tägige kostenlose Prime Mitgliedschaft anfordern.

Da habe ich doch wieder was für meine Leser: Ich nutze Amazon-Prime seit gefühlten 100 Jahren und bin sehr zufrieden damit. Heute bestellt, morgen geliefert. Jetzt kommt eine neue Aktion von Amazon, zu der ich mich auch sofort angemeldet habe:

Aktion: Amazon Prime für 29 Euro / Jahr

Hier die 30-tägige kostenlose Mitgliedschaft testen.

Ein Jahr kostenlos: Amazon-Prime mit unbegrenzten Streamen von Serien und Filmen für Euer Smart TV. Ebenfalls dabei: Monatliches Ausleihen von einem eBook für Euer amazon-Kindle.

Ich werde mal schauen, bzw. nachtragen hier im Beitrag, ob und wie man Filme und Serien von Amazon-Prime über XBMC und Raspberry-Pi zum laufen bekommt. Falls da einer mehr Infos hat, einfach unten posten.

Wer eine Sony Playstation 4 hat oder ein Samsung Smart-TV der neueren Generation (D E (?) bis F) kann auch sofort mit dem Streaming loslegen. Alternativ schlage ich Amazon Fire TV vor (-> Erfahrungsbericht)

Kurzes Update 26.02.2014: Ich habe Instant-Video kurz nach Programminhalten gecheckt: Ist für jeden etwas dabei, einzelne Staffeln von bekannten Serien, z. B. mein Favorit: 2 broke Girls (Staffel 2), Alpha House (Staffel 1) über einige Filme wie „Ich – einfach unverbesserlich“, „Flight“, „Iron Man 2“ bis zu Men in Black 3.

Was mir überhaupt nicht gefallen hat, war die Bildqualität. Angeblich sollte bei vielen Filmen und Serien die Qualität HD sein, jedoch bei meiner Sony-Playstation 4 kommt da maximal SD raus.  Update: 10.04.2014: Qualität hat sich durch ein Update verbessert!

lovefilm instant videoUpdate: 03.03.2014: Ich habe mal versucht Lovefilm / Amazon Instant Video als App auf meinem Samsung TV der C-Serie zu beamen. Ich wusste, das in anderen Ländern eine App gab, zum Beispiel England. Deshalb habe ich kurz die Ländereinstellungen für das TV geändert, siehe auch meinen Blog-Beitrag hier. Tatsächlich gab es in England noch die Lovefilme-App. Aber diese wurde im Oktober letzten Jahres eingestellt und von da an wurde Lovefilm nicht mehr unterstützt.

Das Presseteam von Samsung teilte mir auf Anfrage mit, das die App weiterhin mit den Samsung Smart TV-Geräten und Blu-ray Playern aus den Jahren 2012 und 2013 (E- und F-Serie) kompatibel sind. Für ältere TVs gibt es bisher keine Möglichkeit zur Nachrüstung.

Wie schon oben beschrieben, einfach mal die einmonatige Prime-Testmitgliedschaft ausnutzen.

Hier eine Auswahl von aktuellen Filmen und Serien!

Dieser Beitrag wurde unter Umsonst veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Amazon Prime: Für 29 Euro / Jahr Prime / eBook-Verleih und Instant-Streaming

  1. Jan sagt:

    Bitte mal das „D“ aus dem Text nehmen… Das stimmt nicht und verleitet nur zu falschen Hoffnungen.

    „[…] ein Samsung Smart-TV der neueren Generation (D bis F) […]“

  2. Robin sagt:

    Hallo Jan,
    ich habe mal an die PA von Samsung eine Anfrage gestartet, auf welchem TVs jetzt Lovefilm / Amazon Instant-Video läuft.
    Ich werde dann den Blog-Beitrag anpassen, wenn ich was höre.

    LG
    /robin

  3. Jan sagt:

    Natürlich nett wäre es mit XBMC /Raspberry-Pi oder auch als Plugin für Enigma 2 Satreciver .

  4. Jan sagt:

    Ich wurde gerne ILove Filme wie Skype bei SamsungTV der C-Serie wie meine Kiste LE46C750 nachinstallieren. Vielleicht geht es ?

  5. Robin sagt:

    Hallo KalleH,

    ich dachte das wäre die B-Serie von Samsung TV aber es gibt tatsächlich, TV-Monitore mit Smarthubs. Samsung T27B550EW 68,5 cm (27 Zoll) LED-Monitor (HDMI, VGA, USB, SCART, 5ms Reaktionszeit, TV-Tuner, EEK-B) schwarz Ich würde erst mal noch was abwarten, vielleicht bringt Amazon ein Update heraus mit einer Instand-Video-App. Damals bei der C-Serie (TV) gab es Lovefilm im englischen Smart-Hub.

    LG
    /robin

  6. KalleH sagt:

    Hmmm….habe „leider“ zwei T27B550 „Monitore“ auf denen auch der SmartHub ist, aber bekomme keine Lovefilm App gezeigt (andere schon). Besteht irgendwie die Möglichkeit diese App „manuell“ zu bekommen/installieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.