IFA 2014: Neue LED-Lampen-Generation von Samsung

smart led lampe samsungAuch Samsung mischt jetzt im neuen Marktsegment „Smart-Home“, „Hausautomation“, oder wie es auch immer in diesem Marketing-Sprech heißt, mit. Auf der IFA 2014 stellt Samsung die Smart-LED Lampe vor. Die Lampe wird – oh Wunder – mit einer App gesteuert. Interessant ist, das die Lampen in zweierlei Übertragungsformaten auf dem Markt kommen. Zum einen auf Basis des ZigBee-Standards, zum anderen sind sie mit Bluetooth steuerbar. Die Bluetooth-Reichweite soll angeblich bei 600 m liegen. Ein kleines Goodie beinhaltet die Smart-LED-Lampe: So kann dieselbe Lampe auf 3 verschiedenen Lichtfarben gewählt werden. Warmweißes Licht bei 2700 Kelvin, 4500 Kelvin und kaltweißes Licht bei 6500 Kelvin. Der Verbrauch einer Lampe liegt bei 7.5 W (ersetzt eine herkömmliche Glühlampe mit 40 Watt). Die ZigBee-Lampen kann man vernetzen und ggf. so auch in Fhem benutzen. Der Preis für eine Bluetooth-Lampe soll bei 29,99 Euro liegen.
Wie es sich anhört, ist das ein klares Konkurrenzprodukt zur Philips-Hue, welche bei mir schon über ein Jahr mit Fhem im Einsatz ist.

Das könnte Euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Fhem-Hausautomation abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.