KOLAY Rotary iPad – Schutzhülle für das iPad – ein Erfahrungsbericht

Nachdem die Schutzhülle für mein neues iPad, manche sagen auch iPad 3 nach nur 4 Monate ihren Dienst versagte, mußte eine neue her. Diesmal habe ich mich für das NEU! Rotary iPad 3 Case – PU Leder Etui in Schwarz, Premium iPad 3 Hülle Tasche für Das Neue Apple iPad 3. Generation 2012 und iPad 2 mit Standfunktion *360 Grad drehbar*
entschieden.
360 Grad-Drehung: Vorteil von diesem Case ist eine Drehung des iPads von 360 Grad. Ich habe viele Apps, welche eigentlich für das iPhone geschrieben wurden und in dieser Mini-Auflösung gezeigt werden (beispielsweise die Aldi-App). Mit einer Drehung um 90 Grad kann ich das iPad auch „vertikal“ ausrichten und so die App bequem benutzen.

Sleep-Wakup-Funktion: Mit dem eingebautem Magnet im Cover funktioniert auch die Wake-Up und Sleep-Funktion. Hierzu muss man unter Allgemein iPad-Hülle verriegeln / entriegeln den Schalter vorher betätigen. Und auch wichtig: Beim Einlegen des iPads in das Hard-Cover vorher die Wake-Up / Sleep-Funktion testen. Ich hatte beim ersten Versuch das iPad auch falsch herum in die Schale gelegt und schon klappte die Sleep-Funktion nicht.
Arretierung des iPads: Es gibt 3 mögliche Einrast-Slots, welche aber nur 2 sinnvoll in der horizontalen Lage verwendet werden können. Im dritten Slot kippt bei mir das iPad um. In der vertikalen Lage kann man alle 3 Slots verwenden.
Zugänge zu allen Funktionen (Lautsprecher, Ein-Ausschalter usw.) des iPads sind durch die Aussparungen gegeben.
Optik: Die Rückseite ist aus (lederoptik-gemusterten) Kunststoff. Man rastet das iPad einmalig ein und es sitzt dann fest in der Kunststoffhülle. Ich habe darauf geachtet, dass die Ecken auch mit Kunststoff ummantelt sind, damit ein kleiner Sturz auf die Eckkante nicht sofort das Glas (Display) zerstört. Die innere Cover-Hülle ist aus Wildleder und gibt ein samt-ähnliches Gefühl. Natürlich sammelte sich bei mir innerhalb ein paar Minuten Fussel an, die man aber leicht wieder abwischen konnte. Die äußere Hülle ist aus Glattleder.
Gut finde ich noch das breite Gummiband, welches das Cover vor unnötigen Öffnen beim Transport schützt. Mir ist das bei meinem alten Cover häufig passiert als ich es in der Tasche transportierte. Am Ziel war dann schließlich die Batterie leer.
Kleiner Tipp: Man sollte das iPad vor der Anbringung der Kunstoffrückseite mit durchsichtiger Folie bekleben, damit durch die Drehung des iPads keine Kratzer entstehen.

Fazit:
Die Kolay Rotary iPad Schutzhülle macht einen wertigen Eindruck. Dazu wird bei amazon.de noch eine Schutzfolie für das iPad sowie ein Eingabestift mitgeliefert. Es gibt sie in verschiedenen Farben. Preis-Leistungsmäßig ist das Etui mit diesen Zugaben unschlagbar.

Ansehen bei amazon.de: NEU! Rotary iPad 3 Case – PU Leder Etui in Schwarz, Premium iPad 3 Hülle Tasche für Das Neue Apple iPad 3. Generation 2012 und iPad 2 mit Standfunktion *360 Grad drehbar*
, ebenfalls die Rezensionen lesen!

KOLAY Schutzhülle für das neue iPad

Dieser Beitrag wurde unter Apple-Pie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu KOLAY Rotary iPad – Schutzhülle für das iPad – ein Erfahrungsbericht

  1. Robin sagt:

    Hallo Claudia,
    das Case in Orange sieht klasse aus. Aus welchem Material besteht es? Leder? Mir scheint, als wenn das Case etwas dünner ist als mein Kolay. Ein Stift und eine Folie war bei mir auch dabei. Ich habe es mittlerweile 2 Wochen im Einsatz und bin begeistert.

    LG
    /robin

  2. Claudia sagt:

    ach soo, hab vergessen hinzufügen, dass Leicke die Cases mit Camera Connection Kit und Touchscreen Stift liefert 🙂

  3. Claudia sagt:

    Schick die Tasche – hab mir über Amazon sehr ähnliches Case bei Leicke bestellt. Der Vorteil: hab mal eine satte schöne Farbe (orange): http://www.amazon.de/gp/product/B0082JXF2Q/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0082JXF2Q&linkCode=as2&tag=li01-21 Mein Bruder hat sich dagegen für das klassisches Smart Cover in Schwarz entschieden: http://www.amazon.de/gp/product/B00827PGHU/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00827PGHU&linkCode=as2&tag=li01-21 Wegen der Farbe und den unterschiedlichen Winkel ist mir das drehbare Case lieber, das andere hat jedoch originelle Leinenstruktur. Beide mit Sleep Funktion 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.