Musik aufnehmen mit dem Musicpal, Palmod 0.2

Nachdem die Version von PalMod 0.1 schon Musik aufnehmen konnte, hat der Programmierer mit der Version 0.2 die Software noch erweitert. Folgende Features sind hinzugekommen:

– New arguments: scrolling/inversing text, setting brightness,
write monochrome bitmaps to lcd, show custom menues, fetch knob events,
lock and unlock nashville lcd/knobs
– Fix: Some streams didn’t work correctly (thx 2 tobi) << Funktionieren jetzt auch!
– Select USB path by menu (editing ripmp3.sh isn’t needed anymore) << Prima!
– PalMod menu customizable (/home/palmod.cfg)

Ich finde, einen Grund mehr einen Freecom-Musicpal zu kaufen.

Links
Link zur Entwickler- / Installations-Homepage


MusicPal Internetradio bei Conrad-Elektronik


Dieser Beitrag wurde unter Hardware, Internet abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Musik aufnehmen mit dem Musicpal, Palmod 0.2

  1. Pingback: Das Allround Internet-Radio: Freecom MusicPal | Robin's Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.