Upgrade von Microsoft Windows 7 RC 7100 auf RTM 7600

So wie es in der Überschrift steht habe ich heute den Schritt gemacht. Microsoft unterstützt die folgende Verfahrensweise nicht, die ich nachfolgend beschreibe. Auch eins muß klar sein: Die verwendete (kostenlose) Ultimate Version von RC 7100 sollte auch in eine Ultimate Version Final umgewandelt werden. Dazu muß natürlich im letzten Schritt eine gültige Lizenznummer nach der Installation eingegeben werden. Es funktioniert nicht der Key, der für die kostenlose RC Version herausgegeben wurde.
Wie habe ich upgegradet? Ich habe zunächst das ISO der RTM genommen und auf einer externen Festplatte in einem Verzeichnis ausgepackt. Anschließend habe ich in dem Sources-Ordner die Datei cversion.ini gesucht, und den Schlüssel MinClient=7000.0 gesetzt. Dann gespeichert und das wars. Anschließend die Setup.exe gestartet und dann lief die Installation durch (Upgrade wählen).

Dieser Beitrag wurde unter Software veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.