iPhone 5 – Zubehör – Dipos – Displayschutzfolien

Nachdem mein Erfahrungsbericht vom iPhone 5 so gut bei den Lesern angekommen ist, möchte ich Euch hiermit auch meine Erfahrungen mit einzelnen Zubehör mitteilen.

Fange ich mal mit den Displayschutzfolien an. Hier gibt es einige sehr gute, beispielsweise die Vikuiti Displayschutzfolie DQCM30 passgenau für Apple iPhone 5 Vorderseite Schutzfolie (Matt / entspiegelt, hartbeschichtet, schmutzabweisend, sehr einfache Montage) von 3M. Ich habe diese Schutzfolie von Vikuiti damals auf meinem HTC-Touch einige Monate drauf gehabt. Die Displays „damals“ waren sehr kratzempfindlich, weil sie aus Kunststoff waren. Also einmal in die Tasche mit Kleingeld und Autoschlüssel und man hatte schon die ersten Kratzer drauf. Die Vikuiti hat wirklich ein halbes Jahr gehalten. Danach löste sich an den Rändern die Folie ab (helle Stellen). Okay, nach einem halben Jahr Dauerbenutzung kann man sie auch mal auswechseln.

Für das iPhone 5 habe ich nicht so tief in die Tasche gegriffen. Hier habe ich die 6x Dipos Antireflex Displayschutzfolie Apple iPhone 5 *TESTSIEGER made in Germany gekauft.

Hier gab es ein Set von 4 Folien für unter 2 Euro inkl. Versand. Bilder sagen mehr als tausend Worte, deshalb habe ich mal 2 iPhone 5 nebeneinander gelegt (eine mit dipos – Schutzfolie, eine ohne, ratet mal welche ohne ist). Diese Folie ließ sich sehr gut auftragen und ist sehr paßgenau. Kleinere Blasen konnte man einfach nach außen wegdrücken.  Wichtig war es, das iPhone 5 wirklich von Staub und Fusseln zu befreien. Ebenfalls gibt es diese Folie auch in Crystalclear: 6x Dipos Crystalclear Displayschutzfolie Apple iPhone 5 -MADE IN GERMANY- . Ihr seht auf dem Foto, die Farben kommen jetzt zwar nicht mehr so knallig rüber, jedoch wenn man das iPhone 5 häufig draußen benutzt, ist diese Folie ideal.

Ich möchte Euch auch nicht die Nachteile der antireflex-Folie (die matte Folie) verheimlichen: Die Finger gleiten nicht so gut über das Display und kleine Schrift wirkt grieselig. Danke für den Hinweis an Blog-Leser Tobi.

Bemerkung: Diese Folie wurde nicht gesponsert und ich stehe in keinem Zusammenhang mit dem Hersteller dieser Folie.

Das könnte Euch auch interessieren

Das ist eindeutig: Iphone 5 links mit der Antireflexions-Schutzfolie und rechts ohne Folie.

Dieser Beitrag wurde unter Apple-Pie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu iPhone 5 – Zubehör – Dipos – Displayschutzfolien

  1. Robin sagt:

    Hallo Steff,
    nein derzeitig pack ich das iPhone 5 in eine Hülle rein.
    LG
    /robin

  2. Steff sagt:

    Hi, verwendest du auch eine Folie für die Rückseite?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.