Robins Blog jetzt über https erreichbar

Aufmerksame Blog-Leser werden es schon bemerkt haben. Seit gestern Abend ist Robins Blog (https://blog.moneybag.de) über https erreichbar.  Das sieht man am grünen Schlüssel oben vor der URL. Jetzt stellt sich die Frage, warum man eine Website verschlüsseln sollte.

blogsicher

Wenn ihr meiner Website aufruft, kann der Datenverkehr von dritten mitgeschnitten oder abgehört werden. Auch Datenkraken haben durch eine Verschlüsselung der Website ein Problem. Deshalb ist eine gesicherte Verbindung zwischen Client (also Du) und Server anzustreben. Ein weiterer Grund ist die Bestätigung, das ihr auf meinem Server surft, quasi die Identität des Servers wird bestätigt.

sicher

Vielen Dank an meinem Hoster für die Installation.

Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Robins Blog jetzt über https erreichbar

  1. Robin sagt:

    Hallo Jens,

    da bin ich auch überfragt, ich kann dir ja eine email schicken, wenn ich was neues verbloggt habe 🙂

    LG
    /robin

  2. Jens sagt:

    Hallo Robin

    ich finde Deinen Blog super! Ich würde gerne Deinen Blog subscriben, finde aber leider keine Möglichkeit dazu. Geht das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.