WLAN Pan / Tilt IP-Webcam von Hootoo – Installationsbeschreibung

hootoo IP WLAN Webcam – erhältich bei amazon.de

Ich besitze schon seit Juni 2011 die (amazon.de -> Original WiFi WLan zwei-Wege Audio Professionell Pan(270°) Tilt(120°) IP Kamera mit eingebautem Mikrophon, Motion Detection Alarm und I/O Alarm, unterstützt DNS Service)
und mir gefällt sie nach wie vor ganz gut. Sie hatte ein gutes Preis / Leistungsverhältnis und funktioniert auch nach einem Router-Reboot oder auch nach einem Stromausfall perfekt weiter. Da die Kamera in erster Line für Indoor Bewachung und Nachtsicht ausgelegt ist, bekommt man, wenn man die Cam nach draußen hält, ab und zu Falschfarben, je nach Lichtverhältnissen.

Viele Käufer dieser Camera, welche man bei Amazon.de oder auch eBay erwerben kann, haben jedoch Probleme diese Camera zu installieren.

Ich versuche in diesem Beitrag mal Schritt für Schritt vorzugehen, damit die größten Probleme hier vermieden werden.

  • Herunterladen der aktuellen Firmware und Installation vom IP-Camera Tool, Links und Download in meinem Erfahrungsbericht
  • Dann verbindet man den PC mit der IP-Camera mit dem mitgelieferten Netzwerkkabel
  • Anschließend startet man das IP-Camera-Tool
  • Möglicherweise erscheint ein Fenster von der Windows-Firewall mit der Meldung: Die Windows-Firewall hat einige Funktionen dieses Programms blockiert. Hier unbedingt Zugriff zulassen klicken
  • Nun trägt man folgende Werte in Konfiguration der Netzwerkkarte des PCs ein: IP Adresse: 192.168.1.2 / Subnetzmaske: 255.255.255.0

    IP-Adresse vom PC initial für die Hootoo anpassen

    (Die alten Werte vorher aufschreiben!)
    Danach sollte im IP-Camera-Tool ein Eintrag vorhanden sein. Dann auf diesem Eintrag klicken und die Netzwerk-Parameter für Euer Netz eintragen.

    IP und weitere Parameter für Euer Netzwerk anpassen

    Als Benutzername ist Admin vorgegeben, und Passwort ist leer. Erst einmal auch so eingestellt lassen.

  • Nach einem Reboot der Camera Eure Netzwerk-IP wieder auf dem ursprünglichen Stand versetzen
  • Jetzt wieder das IP-Camera-Tool Starten. Nun sollte die Camera mit den eingetragenen Werten sichbar sein.
  • Nach einem Doppelklick auf den Eintrag sollte man sofort in den Administrationsbereich der Cam kommen.
  • WLAN-Verbindung eintragen: Möchte man die Cam mit WLAN betreiben, einfach nach Eurem Accesspoint suchen lassen, auswählen und Euer WPA-Passwort eintragen. Den Haken Using Wireless Lan anklicken!
  • Dann auf Speichern klicken. Die Kamera führt einen Patrol-Gang durch. Ich habe währenddessen das Netzkabel UND das Stromkabel nochmal abgezogen und wieder das Stromkabel verbunden.
  • Nach dem Patrol-Gang sollte die Kamera über WLAN erreichbar sein.
  • WLAN bei der IP-WLAN-Cam aktivieren

    Anschließend bei Eurer PC-Netzwerkkarte wieder die ursprünglichen Parameter eintragen und das wars!

[asa]B003NUUY0A[/asa]

Das könnte Euch auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Hardware, IP CAM abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

176 Antworten zu WLAN Pan / Tilt IP-Webcam von Hootoo – Installationsbeschreibung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.