Alternative Fernbedienungen für Samsung-TV C-, D- oder E-Serie

Samsung Remote for PC

Update 25.12.2012: Links aktualisiert und neue Fernbedienungen, auch für die E-Serie, hinzugefügt.

Update 26.10.2011: Für das iPhone oder den iPod-Touch gibt es eine neue Fernbedienung für den Samsung TV, der B- C- und D-Serie, siehe unten in der Auflistung alle mir bekannten alternativen Fernbedienungen.

Update 31.08.2011: Die Presseabteilung von Samsung hat heute eine Info über die „neue“ Fernbedienung RMC-QTD (das ist nicht die links Abgebildete :-)) herausgeschubst. Ich hatte schon im letzen Monat darüber gebloggt, siehe unten.
Meine Blog-Leser haben natürlich diese innovative Fernbedienung schon länger im Auge und wissen, das sie die RMC-QTD1 bei eBay über eBay für einen Bruchteil des originalen deutschen Preises bestellen können. Dort kostet sie derzeitig ungefähr 38 Euro. Fall jemand die Fernbedienung schon besitzt kann schon mal was in den Kommentaren reinschreiben.
Update 28.07.2011 : SAMSUNG 3D Smart TV Qwerty Remote Control RMC-QTD1 hinzugefügt.
Ursprünglicher Beitrag:
Da es doch mittlerweile einen Markt von alternativen Fernbedienungen für den Samsung TV gibt, habe ich hier mal eine kleine Liste zusammengestellt. Die Liste ist nicht vollständig. Mir persönlich gefällt die iPhone / iPod-Touch-Fernbedienung am Besten. Leider kann man mit dieser App das TV nicht einschalten. Ich vermute, das funktioniert bei den anderen Software-Fernbedienungen auch nicht. Grund hierfür ist die fehlende WOL-Funktionalität des Samsung TVs. (Oder hat sich das bei der D-Serie geändert?)

Ihr könnt die unten angebotenen Fernbedienungen ja mal selber durchtesten und Kommentare dazu abgeben. Falls noch jemand andere Apps kennt, füge ich sie gerne zu dieser Liste hinzu.

Dieser Beitrag wurde unter Samsung TV abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Kommentare zu Alternative Fernbedienungen für Samsung-TV C-, D- oder E-Serie

  1. Robin sagt:

    Hallo Toyo,
    würde ich reklamieren, umtauschen oder wegwerfen. Ich besitze den LE40C750 und nutze im Übrigen keine Batterien, sondern die eneloop-Akkus. Bei mir flackert und wackelt nichts. Möglicherweise, dass der Pluspol bei anderen Batterieherstellern anders gestaltet ist, sodass er keinen 100%igen Kontakt bietet. Qualitätsmäßig muß ich sagen, das bei mir die OK-Taste nach 2 Jahren Gebrauch auch schon ziemlich abgenutzt ist (Farbe weg).
    LG
    /robin

  2. toyo@live.de sagt:

    Hat eigentlich außer mir noch jemand Probleme mit seiner Samsung-Fernbedienung? Irgendwie funktioniert sie manchmal nicht richtig, erst nach dem guten alten “draufhauen”. Zunächst dachte ich, es läge an den Batterien, die originalen haben nämlich zu kurze … naja nennen wir es mal unverfänglich “Pluspole”. Aber selbst welche mit “längeren Teilen” haben nur kurze Besserung gebracht.
    Ich habe das Gefühl, dass vor allem mit eingeschalteter Beleuchtung manchmal etwas nicht stimmt, mir kommt es fast vor, als sei die Fernbedienung abgestürzt, denn die Beleuchtung flackert dann auch nur noch komisch. Der Spuk hält dann meistens nicht mehr an, sobald die Beleuchtung ausgeschaltet wurde.
    Kommt’s bekannt vor?

    Hallo Michael,

    ja ich habe inzwischen die dritte FB, zwei mal hat mir Schossau diese austauschen müssen, weil die OK Taste ausgefallen war.
    Jetzt habe ich ne dritte und die „frist mir die Batterien“ in regelmässigen Abständen (alle zwei Wochen neues Paar muss rein). Die Beleuchtung funzt so wie sie es will mal ja mal nicht. Befor ich den FlachTV gekauft habe habe ich eine Batterie für 2-3 Jahre hineinstekken dürfen in die FB.
    Aber es ist sowieso besser eine SamsungApp als FB zu benutzen.

    MFG Toyo

  3. Robin sagt:

    Hallo Michael,
    das hört sich so an, als wenn die Spannung der Fernbedienung bei eingeschalteter Beleuchtung zusammenbricht. Hast Du es mal mit frischen Batterien (<> Akkus, da diese keine 3 Volt aufbringen) versucht?
    Ansonsten kann ich sagen, dass man die Fernbedienung direkt auf das TV-Gerät halten muss. Das war in der guten alten Zeit bei meinem Sony-Röhren-TV ganz anders, da konnte ich quasi in einem anderen Raum das TV noch umschalten.
    LG
    /robin

  4. Michael sagt:

    Hat eigentlich außer mir noch jemand Probleme mit seiner Samsung-Fernbedienung? Irgendwie funktioniert sie manchmal nicht richtig, erst nach dem guten alten „draufhauen“. Zunächst dachte ich, es läge an den Batterien, die originalen haben nämlich zu kurze … naja nennen wir es mal unverfänglich „Pluspole“. Aber selbst welche mit „längeren Teilen“ haben nur kurze Besserung gebracht.
    Ich habe das Gefühl, dass vor allem mit eingeschalteter Beleuchtung manchmal etwas nicht stimmt, mir kommt es fast vor, als sei die Fernbedienung abgestürzt, denn die Beleuchtung flackert dann auch nur noch komisch. Der Spuk hält dann meistens nicht mehr an, sobald die Beleuchtung ausgeschaltet wurde.
    Kommt’s bekannt vor?

  5. Sven sagt:

    Ich schau mal heute Abend, ob ich es noch auf dem Netbook habe oder doch gelöscht. Habe leider ein wenig „aufgeräumt“ und in neue Verzeichnisse verschoben bzw. gelöscht.

    Aber den Großteil der Samsung API-Tutorials habe ich behalten. Wenn ich mich recht errinnere, werden die PDFs aber auch von Samsung auf der Developer Seite geupdatet, bzw. verschwinden ganz oder werden durch neuere ersetzt. Ob es da ein Repository für die PDFs gibt ist mir nicht bekannt.

    Viele Grüße
    der IT-affine Sven

  6. skyteddy sagt:

    Ich hab vor ein paar Wochen dort gesucht und hab weder zum Messaging, noch zur Fernbedienung was gefunden. Es wird schön beschrieben, wie man Apps auf dem TV programmieren kann, aber das ist nicht das, was ich suchte/suche.

    Wo habt ihr das gesehen? Ich such heute Abend nochmal.

    happy computing
    R@iner

  7. Sven sagt:

    Jepp,

    wie Robin schon schreibt,ich meine die API im samsungdforum gesehen zu haben. Der größte Teil ist ja da zusammengefasst.

    Viele Grüße
    der IT-affine Sven

  8. Robin sagt:

    @skyteddy,
    http://www.samsungdforum.com
    Fritzbox 6360: yep, leider.

    LG
    /robin

  9. skyteddy sagt:

    @Sven:
    Wo hat Samsung die API beschrieben?

    @Robin
    Für die 6360 wird es vermutlich nie Freetz geben, da es keine öffentliche Firmware geben wird

    happy computing
    R@iner

  10. Robin sagt:

    @Sven,
    zu blöd, dass meine Fritzbox 6360 noch nicht gefreezed werden kann, ansonsten stehen ja Spielereien Tür und Tore offen.
    LG
    /robin

  11. Sven sagt:

    Ja,

    den ruSamsungTVCommunicator hatte ich mir auch schon vor einiger Zeit angeschaut. Ist gut gemacht, vorallem ist es schön die Benachrichtigungsfunktione für eingehende Telefonate und SMS mal umgesetzt zu sehen. Vielleicht fällt ja jemanden noch ein paar nette Spielereien dazu ein. Die API ist ja von Samsung beschrieben.

    Viele Grüße
    der IT-affine Sven

  12. Mike sagt:

    Der ruSamsungTVCommunicator ist eine weitere Fernbedienung für den PC. Sogar frei konfigurierbar. Er kann auch Mitteilungen an den Fernseher senden. Ich habe ihn mit JFritz gekoppelt und bei Anrufen wird mir automatisch eine Mitteilungen an den TV gesendet. Tolles Teil:
    http://samsung.rainerullrich.de/

    Viele Grüße
    Mike

  13. comanderso sagt:

    frage welche samsung fernseher kann man damit steuern?
    wollte mir den Samsung UE40D6200 kaufen wollte aber forher wissen ob das damit leuft.

  14. Stefan sagt:

    Wie bekomme ich die remote Funktion am TV wieder freigeschltet wenn diese einmal verboten wurde ?
    Stefan

  15. Marks sagt:

    Die Smart View App verhält sich auf dem Galaxy S2 in Verbindung mit einem 46C750 leider nur wie die Standard Samsung Remote App. Also kein Live Streaming von TV zu Handy möglich.

  16. Magnus sagt:

    Gemote funktionert auch einwandfrei in oben genanntem Setting, allerdings habe ich damit keine Möglichkeit gefunden eingaben die Telefontastatur zu umgehen und stattdessen die Computertastatur zu nutzen.

  17. Magnus sagt:

    Ok, ich werde berichten, leider ist mein Android gerade in Reperatur, aber die erste PC Remote habe ich gearde erfolgreich mit Win732bit und meinem C650 getestet. Woher kommt diese App?

  18. Robin sagt:

    Hi Magnus,
    würde ich schon, ich habe aber keinen Androiden und kein TV der D-Serie. Ich habe einen iPod-Touch und ein Samsung TV der C-Serie.
    Dafür gibt es aber die Kommentarfunktion, in der jeder seine Erfahrungen posten kann.
    LG
    /robin

  19. Magnus sagt:

    Könntest Du noch etwas mehr zu Kompatibilität sagen. Funktionieren die Android Apps nun auch mit „nicht Samsung Androids“? Sind alles gelisteten Programme sowohl C- wie auch mit D-Serien kompatibel?

    Lg,

    Magnus

  20. Florian sagt:

    Hallöchen!

    Samsung Remote für Bada (Samsung eigenes Betriebssystem auf den Samsung WAVE Handys). Gibts im Samsung App-Store gratis. Benutze ich sehr gerne aber auch hier funktioniert das Einschalten nicht.

    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.