Archiv der Kategorie: 3D-Druck

SDS011 Feinstaubsensor für Fhem

Neu: 27.01.2018 Feinstaubsensor mit Display Update 19.08.2017 Neue Firmware beim Feinstaubsensor-Projekt! Es wurden neue Sensoren hinzugefügt: SDS011 (Feinstaub), PMS1003, PMS7003, PMS3003, DHT22 (Temperatur, rel. Luftfeuchte), HTU21D (Temperatur, rel. Luftfeuchte) PPD42NS, BMP180, BMP280, BME280, DS18B20, GPS (NEO 6M). Meine Feinstaubsensoren sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3D-Druck, Fhem-Hausautomation, Sensoren | Verschlagwortet mit , , | 21 Kommentare

My hacked 3D-Printer: Tipps und Einstellungen, Filamente und Co

Update: 12.04.2017 Blog-Beitrag Erweiterung „Robin, das Ding ist keine Kaffeemaschine“. Diesen Hinweis gab mir der Ebay-Kleinanzeigen-Verkäufer, welcher mir den GeeeTech i3 Prusa X Clone verkauft hat. Und richtig! Ich habe einiges an Lehrgeld bezahlen müssen, viele Kleinteile neu gekauft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3D-Druck | 5 Kommentare

Nachgebaut: Manueller möglicher Blutdrucksenker

Wer wie ich jahrzehntelang auf der Überholspur lebt hat mit etwas überhöhtem Blutdruck zu kämpfen. Für Sport und sonstigen Ausgleich habe ich meistens keine Zeit, weil man mich nicht schneller über die A3 fahren lässt. Ist wahrscheinlich auch von oben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3D-Druck | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fhem: WeMos – Projekt: Japan-Lampe (neopixel) mit Ladefunktion und EspEasyMega Software

Seitdem ich mir einen 3D-Drucker gekauft habe (-> Blog-Beitrag), bin ich ständig mehr oder weniger unsinnige Sachen am Drucken. Auf meinem Projektplan stand eine schöne LED-Lampe zu bauen, deren Farben sich auf Kommando ändern können. Solche Arten gibt es schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3D-Druck, Fhem-Hausautomation | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

3D-Druck: Filamente und die richtige Lagerung

Update 13.02.2017 Blog-Beitrag aktualisiert Ich habe mir einen gebrauchten 3D-Drucker gegönnt, nichts teures. Einen I3 Prusa Clone, bei dem der Verkäufer schon das meiste daran ausgewechselt hat. Angefangen vom Extruder, also da wo die Suppe rauskommt, bis zu Lager und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3D-Druck | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare