Fhem: Alternatives Frontend für Fhem – Tablet UI

20.06.2017 Günstiges Tablet mit 7 Zoll gibt es bei amazon.de (amazon-link: http://amzn.to/2sw38rf

)

10.01.2016 Update bei FHEM-Tablet-UI, Blog-Beitrag erweitert

fhemViele Fhem – User moppeln über das Design des Frontends von Fhem. Dabei gibt es doch sehr ansehnliche Alternativen. Ich habe damals mit dem Info Panel einiges gemacht (-> siehe Blog-Beitrag), jetzt bin ich aber auf Tablet UI umgestiegen. Das Frontend Tablet UI besticht durch einfache Anpassung und einer sehr aktiven Community innerhalb Fhem. Hier kommen fast täglich neue Funktionen und Updates, Grafiken und Ideen von den Usern hinzu. Der wohlgesonnene Fhem-Benutzer selber kann mit bescheidenen HTML-Kenntnissen seine eigene Oberfläche mit sehr interessanten Funktionen stricken. Sei es für ein Tablet (z. B. bei meinem 7 Zoll Tablet) oder auch für das iPad. Selbst für das Smart-Phone gibt es jetzt schon ein funktionsfähiges Design.

panel-UI

Die „Programmierung“ geht ganz einfach: Es werden durch DIVS, LI – Tags die einzelnen Werte der Devices ( Temperatur-Sensoren, Wetter, Tür-Kontakt-Sensoren etc.) abgebildet. Heraus kommen dann Symbole oder Zahlen. Ich habe Euch hier ein Beispiel von meinem Panel mal mitgebracht.

tablet ui 2

Update Januar 2016: Tablet UI Display an der Wand mit Fhem gesteuert

Update Januar 2016: Tablet UI Display an der Wand mit Fhem gesteuert

Abgebildet sind folgende Funktionen:

Natürlich lässt sich das Tablet UI noch weiter ausbauen, was ich natürlich noch machen werde. Einige User lassen sich dort das aktuelle TV-Programm anzeigen, andere aktivieren ihre Webcams, nehmen es als Multimedia-Terminal für Radio / Musik und, und, und.

Natürlich kann man sich mehrere unterschiedlich Panels basteln, beispielsweise eins für den Hauseingang an der Wand, ein mobiles für das Smart-phone. Hier wird dann einfach eine andere URL aufgerufen. Ebenfalls kann man durch grafische Schalter auch Aktionen auslösen, wie das Licht ein- und ausschalten. Wenn man sich in die Thematik mal reingefuchst hat, stehen einem alle Möglichkeiten zur grafischen Entfaltung offen. Im Forum stehen Euch eine große Anzahl von Snippets zur Verfügung. Eine Wiki ist ebenfalls schon eingerichtet.

Für alle, die es interessiert: Der Mega-Thread im Fhem-Forum beginnt hier

Update machen: Um immer auf dem Laufenden zu sein, kann man ein Update von Fhem Tablet UI machen. Man gibt in der TEXT-Zeile von Fhem folgendes ein:

update all https://raw.githubusercontent.com/knowthelist/fhem-tablet-ui/master/controls_fhemtabletui.txt

Falls eine Meldung wie Permission denied erscheint während des Updates, dann die angemeckerte Datei mit chmod Schreibrechte geben.

Seit dem 08.11.2015 gibt es ein Update, welches Charts darstellt, siehe Forum: http://forum.fhem.de/index.php/topic,37378.msg352171.html#msg352171

WetterUI

Viel Spaß beim Basteln, und bei Fragen, einfach Fragen in dem Kommentarfeld unten, oder direkt im Forum.

Ein Hinweis noch in eigener Sache: Dem Entwickler dieser netten Software ist sein MacBook kaputt gegangen. Helft ihm durch eine kleine Spende einen neuen zu kaufen: https://github.com/knowthelist/fhem-tablet-ui/blob/master/README.md#donation. Ich danke Euch!

Dieser Beitrag wurde unter Fhem-Hausautomation abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Dieser Beitrag wurde unter Fhem-Hausautomation, Tablet PC abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Kommentare zu Fhem: Alternatives Frontend für Fhem – Tablet UI

  1. Robin sagt:

    Hallo Lars,

    sorry für die später Antwort.
    Das zweite Foto ist aus dem Foto, nicht aus meiner Produktivumgebung.

    LG
    /robin

  2. Lars sagt:

    Hi Robin,

    kannst du mir den Quelltext des Wettervorhersagecharts von den Screenshot zur Verfügung stellen?
    Wäre super von Dir.

    Gruß Lars

  3. Robin sagt:

    Hallo Peter,
    ich verstehe die Frage nicht ganz. Tablet UI ist doch ein webinterface.

    LG
    /robin

  4. Peter aus Calw sagt:

    Hallo Robin,
    bin auch mal wieder auf Deiner Seite.
    Suche eine Möglichkeit mein Fhem Tablet UI auf einer Homepage zu integrieren.
    Hast Du da einen Tipp ?
    LG Peter

  5. Alex sagt:

    Hallo
    Super Beitrag
    Ich bin dabei mein Tablet UI einzurichten
    es klappt bis jetzt mit VIEL LESEN und probieren ganz, gut würde gerne die Farben auch in blau habend wie bei dir.
    Leider habe ich es noch nicht Geschäft (absoluter Neuling beim programmieren). Kannst du genauer beschreiben wo ich die Farbe ändern kann

  6. Michael sagt:

    Hallo,

    Dein Web Interface sieht wirklich gut aus.

    Wie hast Du denn die Wettervorhersage realisiert? Ich habe bisher keinen Dienst bekommen der mir die Vorhersage stündlich zur Verfügung stellen kann.

    Gruß
    Michael

  7. Robin sagt:

    Hallo Peremptor,

    mein 3 Jahre altes China Tablet läuft im 24/7 Betrieb einwandfrei, Blog-Beitrag hier: https://blog.moneybag.de/a-sure-7-dual-core-android-4-2-2-tablet-ein-erfahrungsbericht/
    Das Ding hat mich damals 34,90 Euro gekostet (blöderweise in Pink, aber egal).
    Die Schriftgröße solltest du eigentlich mit einem geeigneten Stylesheet anpassen können.
    Bei der Größe von 7 Zoll ist es natürlich wichtig, das Display nicht mit Infos zu überladen. Hier ist es sinnvoll, nur alle wichtigen Infos darzustellen und natürlich etwas größer, um Augenkrebs zu vermeiden.

    Das mit der Rente und Arbeitsplatz kann man möglicherweise etwas entgegenwirken, indem du im September das Kreuzchen auf Deinem Wahlschein an die richtige Stelle machst. Und wenn es nicht zu bedauerlichen Einzelfällen kommt, das gültige Wahlscheine in Papiercontainern gefunden werden, wird möglicherweise alles gut.
    Es liegt bzgl. Arbeitsplatzes möglicherweise auch an Dir: Mein Motto -> stay creative!

    LG
    /robin

  8. Peremptor sagt:

    Hallo,

    vielen Dank für ein paar Informationen, die keinen Augenkrebs verursachen. Ich dachte schon, ich müsse nur wegen FHEM daran sterben -.-

    Allerdings: Selbst die Demo-Seiten für die Widgets wollen weder in Firefox noch in Chromium einwandfrei funktionieren. Entsprechend sieht sieht die Ui dann auf einem 4 Jahre alten 7″-Tablet und zwei 2-jährigen Huawei-Handys auch aus. Wie ihr es alle hinbekommt, dass die Ui lesbar auf euren Geräten ist, ist mir schleierhaft.
    An der Uni habe ich für WordPress ein eigenes Theme erstellt und dafür eine sehr ansehnliche Note bekommen. Aber dieses Durcheinander von weit über 100 Dateien der Ftui übersteigt meine Fähigkeiten, solange ich nicht in Rente bin (die ich nicht mehr bekommen werde).

    Zum Schluss noch ein Hinweis vom Neid der Besitzlosen: Sollte ich jemals einen Arbeitsplatz bekommen und mir davon jemals irgendeines der Geräte mit dem angebissenen Apfel leisten können, spende ich gerne. Bis dahin darf dem Entwickler auch ein einfaches Notebook zum Viertel des Preises reichen 🙁
    (ich verleihe auch gerne ein 10″-Akoya von 2009, auf dem Linux Mint ganz hervorragende Dienste leistet).

    LG

    Peremptor

  9. Michael sagt:

    Hallo Robin
    Sehr schöne übersichtliche & informative Seite.
    Bitte halte sie am Laufenden!
    Gruß
    Michael

  10. Peter sagt:

    Hi Robin,

    der „Tipp“ hat weitergeholfen. Im Forum findet sich im Umfeld des Snapshots ein Hinweis auf widget_meteogram.js. Google führt dann relativ schnell zu
    https://github.com/knowthelist/fhem-tablet-ui/pull/122/commits/47cd10cf8a9b21a619950fa284c0f1aae2fe9794
    Scheint aber genau so kompliziert zu sein wie die Grafik aussieht.

    Ciao, Peter

  11. Robin sagt:

    Hallo Peter,
    das Bild habe ich irgendwo aus dem Fhem Forum „geklaut“. Das wurde ich schon öfter gefragt. Ich vermute in dem endlosen Tablet UI-Thread.
    LG
    /robin

  12. Peter sagt:

    Hi Robin,

    habe jetzt eine ganze Weile geggogelt, Forum gelesen etc. aber finde kein Beispiel für das Coding deines cooles Charts „Wettervorhersage für Fichtenwalde“. Hast du ein Beispiel für mich?

    Danke, Peter

  13. Pingback: Fhem: Witty-Board, einfache IoT-Funktionen schnell gebaut | Robins Blog – Technik und Multimedia

  14. Robin sagt:

    Hallo Patrick,
    steht doch alles in den Links vom Beitrag drin. Die Sache mit der Uhr habe ich auch nachgetragen.
    Diesel sieht bei mir so aus
    benzin tabletui

    LG
    /robin

  15. Patrick sagt:

    Servus Robin,

    tolle Seite die Du hier betreibst.
    Ich habe ganz frisch mit FHEM angefangen.Meine HTML Kenntnisse sind leider so lala.
    Ich habe mal ein paar fragen bezüglich Deiner Config.
    Deine Uhr, die hast Du eingefärbt und eine andere Schrift vergeben, geschieht das über CSS, wie macht man das?
    Weiterhin habe ich den Abfallkalender bereits eingebunden, alles super. Aber wie zum Teufel bekomme ich die Spritpreise aus meinen Readings in das TabletUI…?
    Ich würde mich über ein wenig unterstützung sehr freuen, gern auch per Mail.
    Beste Grüße
    Patrick, ein freundlicher #UM Mitarbeiter 🙂

  16. Uwe iSing sagt:

    Hallo Florian,
    da bin ich gerade auf der Suche, da ich auch zwei VU+ habe.
    Ich möchte aber nicht so viel steuern (ausser ein und aus schalten),
    aber Infos anzeigen (Sendername, Programm … )
    Wenn ich Erfolg habe, melde ich mich hier.
    Gruß
    Uwe

  17. Florian sagt:

    Hallo..
    habe hetzt das tablet ui am laufen und auch schon einiges visualisert….finde jedoch nichts wie ich meine enigma2 box steuern kann….kann mir da jemand weiterhelfen?
    der html code für deine Wetterbox würde mich auch brennend interresieren 😉
    mfg
    florian

  18. Uwe iSing sagt:

    oh, da wohl (nicht erlaubter) html-code im Text.
    ich meinte von list bis listende 🙂

  19. Uwe Eising sagt:

    Hallo Robin,
    ich danke Dir für den Tip. Wir hatten ja schon gemailt 🙂
    Ich habe SmartVisu nun fallen gelassen (obwohl ich es auch langsam verstanden hatte).
    Das Verständnis bei TabletUI ging aber schneller 🙂 Bei html bin ich ja auch einigermaßen zu Hause. Morgen gibt es dann mal einen Screenshot per Mail.
    Kannst Du mir mal den Code für die Uhr senden ( von bid )?
    Viele Grüße
    Uwe iSing

  20. Sebastian Scheuerer sagt:

    Hallo,

    ich habe es auf meinem Ipad 1 am laufen. Allerdings fällt mir auf, das es doch relativ lange lädt. Auch die Aktualisierung der verschiedenen Elemente dauert oft sehr lange. Woran liegt das? Ist der Raspberry oder das Tablet zu langsam? Kann man es vielleicht optimieren?

  21. Robin sagt:

    Hallo Daniel,

    frage mal einfach im Forum direkt, Setstate hilft dir bestimmt.
    LG
    /robin

  22. Daniel sagt:

    Hi,
    Tablet UI klingt wirklich interessant. Hab es auch schon bisschen zum laufen gebracht. Hab mit einer PCA301-Steckdose angefangen, diese schalten zu können:

    Den aktuellen Status übernimmt er auch. Das Symbol im Tablet UI ändert je nach Status der Lampe ihr „Farbe“. Jedoch in andere Richtung geht es nicht. Ich kann über das Tablet UI die Lampe nicht schalten.
    Hab auch schon mit unterschiedlichen data-get-on, data-set-on etc probiert. Leider ohne Erfolg.

    Vllt hat ja jemand eine Idee.

    Gruß Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.